• Schmidt-Römhild
  • Hanseatisches Verlagskontor GmbH
  • ELVIKOM
  • Verlag Wendler
  • Verlag Beleke

Presseinformationen Kooperation Verlage Heise und Beleke mit suchen.de

Heise Adressbuch Verlag und Verlag Beleke kooperieren mit suchen.de

Bundesweites Online-Angebot für lokale Suche gestartet


Hannover/Essen, 4. November 2009 – Der Heise Adressbuch Verlag aus Erfurt (www.informiert.de) und der Verlag Beleke aus Essen (www.gewusst-wo.de) haben ihre Internetauftritte gebün-delt und bieten künftig durch die Kooperation mit der lokalen Suchmaschine suchen.de die Möglichkeit, bundesweit lokale Gewerbetreibende und Behördeninformationen zu finden. 
Durch den Relaunch und die Integration von suchen.de kann nun bundesweit gesucht werden. Hierfür sorgt die umfangreiche Ergänzung mit den Treffern von suchen.de durch mehrere Millionen Adressen von Firmen, Betrieben, Behörden, Dienstleistern, Filialen und freien Berufen aus ganz Deutschland. Auch Umkreissuchen über die Stadtgrenzen hinaus sind nun möglich. Stichworte, Marken oder prägnante Textdarstellungen erläutern den Liefer- und Leistungs-bereich der jeweiligen Firmen.
„Die neue bundesweite Suchmöglichkeit, verbunden mit den heute üblichen Serviceleistungen wie Karten- und Routinganwendung machen unsere Seiten für den Nutzer noch attraktiver“, so Horst Dunkel, Verlagsleiter des Heise Adressbuch Verlags. Dr. Michael Platzköster, Prokurist des Verlags Beleke fügt hinzu: „Wir freuen uns, mit suchen.de einen passenden Partner im Markt der lokalen Suchmaschinen gefunden zu haben. Die Kooperation ergänzt unser umfangreiches Suchangebot mit über 770.000 am Markt recher-chierten Branchen, Stichworten, Marken etc. der verzeichneten Firmen effektiv.“
Auch Andreas Arndt, Geschäftsführer der SEARCHTEQ GmbH, sieht ein großes Potential in der Kooperation: „Wir erhoffen uns eine zusätzliche merkbare Reichweitensteigerung im suchen.de Netzwerk, welche sich sicher positiv auf die Werbemöglichkeiten im lokalen Anzeigenmarkt auswirken wird.“
Der Heise Adressbuch Verlag GmbH & Co. KG, der zur Heise Medien Gruppe GmbH & C. KG gehört, hat heute rund 50 Einwohneradressbücher für Städte und Gemeinden im Programm — vornehmlich in Niedersachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern. Bis zu 30 dieser Titel werden jährlich neu aufgelegt. Hinzu kommen Handbücher und Fernsprechverzeichnisse/Behörden-bücher für zwölf Stadtverwaltungen in Niedersachsen und Thüringen sowie zahlreiche Broschüren.
Die Verlagsgruppe Beleke ist mit über 300 Mitarbeitern eines der größeren Verlagshäuser für Fach- und Adressliteratur in Deutschland. Zur Gruppe gehört auch das über 425 Jahre alte Unternehmen Schmidt-Römhild, Deutschlands ältestes Verlags- und Druckhaus. Das facettenreiche Verlagsprogramm umfasst unter anderem über 20 Zeitschriften, rund 100 Stadtadressbücher und „gewusst-wo“ Branchenverzeichnisse, mehrere örtliche Telefonbücher, über 300 Fachbücher, Städte-Bildbände, Videos, CD-ROM Titel, Internet-Datenbanken und viele weitere Medien.
Betreiber von suchen.de ist die SEARCHTEQ GmbH (früher t-info GmbH), ein Beteiligungsunternehmen der Deutschen Telekom Medien GmbH und zahlreicher Partnerverlage. Bei www.suchen.de finden Sie Geschäfte, Filialen, Produkte und Marken, Dienstleister, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen auf einen Klick und für nahezu jeden Ort in Deutschland - ob online, mobil oder per SMS.

Diese Presseinformation als Download (PDF)

© 2007 Verlagsgruppe Beleke
Adresse dieser Seite: http://beleke.de/news/presseservice/pressetexte/20091116.html