• Schmidt-Römhild
  • Hanseatisches Verlagskontor GmbH
  • ELVIKOM
  • Verlag Wendler
  • Verlag Beleke

Pressemitteilung "Essen - Kulturhauptstadt Europas" Auflage 2009/2010

PRESSEMITTEILUNG                      11.12.2009

Neuer, dreisprachiger Bildband "ESSEN - Kulturhauptstadt Europas"
Neuauflage liegt zu Weihnachten und zum Kulturhauptstadtjahr vor

Auf stolzen 192 Großformat-Seiten mit über 250 farbigen Abbildungen präsentiert die aktualisierte und erweiterte Auflage der Verlagsgruppe Beleke die Stadt Essen als Bannerträger für das bevorstehende  Kulturhauptstadtjahr.

Der ehemalige WAZ-Lokalchef Wulf Mämpel und WAZ-Redakteurin Liliane Zuuring zeichnen in ihren Texten ein authentisches Spiegelbild Essens und seiner Kulturhochburgen auf, die durch imposante Fotos von Frank Vinken, Corneel Voigt und Peter Wieler dokumentiert werden. Von beeindruckenden Panoramaansichten, aufschlussreichen Luftbildaufnahmen bis zu überraschenden Details zeigen die Motive die geballte Klasse des Essener Stadtbildes und seiner gesamten Kulturlandschaft. Ein Buch, das durch seine Dreisprachigkeit (deutsch, englisch, französisch) ein Botschafter Essens in aller Welt ist.

Der Band stellt die Stadt sowohl mit ihren "weichen" Standortvorzügen, wie mit überraschenden landschaftlichen Reizen, vor als auch mit ihren ehrgeizigen Neubauten: den Konzernzentralen von ThyssenKrupp und E.ON, der Einkaufsmall am Limbecker Platz, dem neuen Museum Folkwang, Ruhr Museum auf Zollverein und - mit etwas Optimismus - auch das neue Stadion von RWE.

Ein Gastkommentar von Oliver Scheytt, als Geschäftsführer der RUHR.2010, unterstreicht die hohen Ansprüche im nächsten Jahr und darüber hinaus, Akzente setzen zu wollen. Dies zeigt auch Frank Vinken mit seiner pfiffigen Fotomontage, die auf dem Handelshof statt des bekannten Schriftzugs "Essen Die Einkaufsstadt" nun "Essen Die Kulturhauptstadt" ausweist.

Den zweiten Teil des Bandes bestimmen die Essener Kultureinrichtungen. Über 75 werden vorgestellt. Von der Hochkultur wie Aalto, Grillo und Philharmonie bis zu Kleinkunstbühnen und Privatmuseen. Es gibt viel zu entdecken - auch hierfür ist dieser Band eine einmalige Einladung in die Ruhr- und Kulturmetropole Essen.

Ab 16.12.2009 ist das Buch zum Preis von € 29,80 im Handel erhältlich.

"ESSEN - Kulturhauptstadt Europas"
192 Seiten, rund 250 Abbildungen
Wulf Mämpel, Liliane Zuuring, Frank Vinken, Corneel Voigt
ISBN 978-3-8215-0605-0
Verlag Beleke GmbH, Kronprinzenstr. 13, 45128 Essen
Tel. 0201/81 30-0, Fax -108, www.beleke.de, info@beleke.de  


 

Den Inhalt dieser Seite als Download (PDF)

© 2007 Verlagsgruppe Beleke
Adresse dieser Seite: http://beleke.de/news/presseservice/pressetexte/20091209-1.html