• Schmidt-Römhild
  • Hanseatisches Verlagskontor GmbH
  • ELVIKOM
  • Verlag Wendler
  • Verlag Beleke

Pressemitteilung Bildband BONN

Soeben neu erschienen:

„Bonn. Die Pracht am Rhein“ (5. aktual. Auflage)

 

Der erfolgreiche Bildband in der 5. Auflage – mit vielen neuen Fotos und Texten sowie in neuem Layout! Die Fotos stammen ganz überwiegend vom verstorbenen Stadtfotografen Michael Sondermann. Bewährte Text-Autorin ist wie gewohnt Dr. Monika Hörig, Pressesprecherin der Bundesstadt Bonn. Der Bildband ist wie immer dreisprachig (deutsch/englisch/französisch).

Nachdem Bonn jahrzehntelang für Politik stand, trat in den vergangenen Jahren wieder verstärkt das weltoffene, rheinische Bonn in den Vordergrund. Ausgedehnte Spaziergänge in Parkanlagen oder eine Schifffahrt auf dem Rhein genießen, einen Stadtbummel durch die Fußgängerzonen erleben, an Kultur- und Freizeitveranstaltungen teilhaben... Für Millionen von Besuchern pro Jahr bietet der Bildband die Gelegenheit, diese Erlebnisse Revue passieren zu lassen. Und für die Bonner ist er eine Visitenkarte ihrer schönen Stadt.

 

Das Profil der Bundesstadt Bonn bilden in besonderer Weise Beethoven und die Vereinten Nationen. Der Bildband belegt aber eindrucksvoll, wie viel mehr die Stadt am Rhein noch zu bieten hat. Neben der Entwicklung vom Römerlager zur UNO-Stadt setzt die Autorin dabei einen besonderen Schwerpunkt auf das kulturelle Bonn mit seinen bedeutenden Museen, Theatern und seinem internationalen Prestige als Stadt der Musik. Ebenso wird die Stellung der Universität Bonn und der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg verdeutlicht, und natürlich wird Bonn auch als Standort wichtiger Wirtschaftsunternehmen und Verbände hervorgehoben. Wie überaus lebens- und liebenswert die Stadt ist, verdeutlicht das abschließende Kapitel „Lebensart in R(h)einkultur“. Ob Karneval, attraktive Freizeitangebote, Sportevents oder malerische Rhein- und Siebengebirgslandschaften – Bonn ist eine Stadt mit herausragender Lebensqualität, die ihresgleichen sucht.


Prominente verraten im Buch, was sie an Bonn schätzen und lieben: der Kabarettist und Musiker Konrad Beikircher, Dr. Jörg Haas, Vorstand HW Partners AG, UN-Generalsekretär Ban Ki-moon, Peter Limbourg, Intendant der Deutschen Welle,   Prof. Dr. Michael Hoch, Rektor der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn,

Prof. Dr. Hartmut Ihne, Präsident der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Dr. Frank Appel, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Post DHL Group.

 

Einige der attraktiven Bilder entstanden mit Hilfe einer Fotodrohne, die dem Leser spektakuläre Perspektiven bietet. Das neue Layout ist modern und übersichtlich. Die Textblöcke und Bildunterschriften in deutscher, englischer und französischer Sprache sind farbig gekennzeichnet. Das Buch hat 8 Seiten mehr Umfang als die Vorausgabe.

 

Der Bildband im attraktiven Format 22 x 28 cm ist auch ein ideales Weihnachts-geschenk, seine Leser werden aber sicher das ganze Jahr über Freude an den tollen Bildern und Informationen haben.

 

Die Neuausgabe erscheint in Gedenken an dem im Juli 2016 verstorbenen Fotografen und Bildautoren des Buches, Michael Sondermann. Er war jahrzehntelang Fotograf der Bundesstadt Bonn.

 

 

 

 

 

Dr. Monika Hörig (Texte),

Michael Sondermann (Fotos)

Verlag Beleke GmbH

                         112 Seiten, 207 Farbabbildungen auf Kunstdruckpapier

Format 22 x 28 cm, Hardcover mit Goldprägung,

ISBN 978-3-8215-0682-1, € 19,80

Den Inhalt dieser Seite als Download (PDF)

© 2007 Verlagsgruppe Beleke
Adresse dieser Seite: http://beleke.de/news/presseservice/pressetexte/20161109.html